Wer wir sind

Die Karlsruher Vesperkirche ist ein Angebot der Evangelischen Kirche in Karlsruhe. Geplant und durchgeführt wird sie vom Diakonischen Werk Karlsruhe und der Evangelischen Johannis-Paulus-Gemeinde, in deren Räumen die Vesperkirche stattfindet.
Im März 2013 startete eine vierköpfige Planungsgruppe mit Ann-Kathrin Becker, Lara Pflaumbaum, Dieter Eger und Wolfgang Stoll.

Hier stellt sich die neue Steuerungsgruppe 2014 vor:

[

Lara Pflaumbaum, Pfarrerin der Johannis-Paulus-Gemeinde; Hauptamtliche Projektleitung

Dieter Eger, ehem. Ältester der Johannis-Paulus-Gemeinde; Ehrenamtliche Projektleitung, Spendenmanagement

 

Martin Wörner, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Vesperkirche; Datenmanagement

[

Andreas Kruse, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Vesperkirche; Spendenmanagement

 

 

Wolfgang Stoll, Direktor des Diakonischen Werkes Karlsruhe, Projektbegleitung

 

Seit 2014 gibt es ergänzend zur Steuerungsgruppe eine Praxisgruppe, die für die reibungslose, praktische Abwicklung der Vesperkirche sorgt:

 

von links:

Frau Dämmig, Herr Restle, Herr Dämmig, Frau Schrempp, Herrn Nimser, Herr Berg, Frau Salomon, Frau Osoy, Frau Rastetter, Frau Bolch

es fehlen: Frau und Herr Siebert